Kita-Konzerte mit Schlagwerk Voermans

Ein Schlagzeugduo in Eurer Kita!

Maren und Mark Voermans kommen mit ihren besonderen Schlaginstrumenten in Eure Kita und zaubern verschiedenste Klänge und Musik zu einer Geschichte.

Ein Live-Konzert zum Staunen, Träumen und Mitmachen

Die musikalische Geschichte über einen kleinen Spatzen, der ein neues Lied für sich und seine Spatzenfreund*innen finden möchte, wird von den Musiker*innen selbst erzählt, mithilfe von textilen Bildern verdeutlicht und von zarten Klängen, tollen Beats und eingängigen Liedern getragen. Die Kinder begleiten den kleinen Spatzen auf seiner Reise durch verschiedene Landschaften, begegnen unterschiedlichen Tieren, dürfen unterwegs selbst Klänge ausprobieren und singen schließlich mit dem kleinen Spatzen das Lied, das er auf seiner Reise gelernt hat.

Dauer pro Kita-Konzert: ca. 40min. I  3 Konzerte pro Vormittag möglich  I  Workshopwoche mit Aufführung möglich I pro Gruppe max. 15 Kinder

Die Kita-Konzerte

 

♪ sind für alle Kita-Kinder geeignet. Je nach Alter und Bedürfnissen der Kinder bringen die Musiker*innen eine passende musikalische Geschichte mit

♪ bieten den Kindern ein Konzert-Erlebnis in ihrer vertrauten Umgebung

♪ sprechen durch besondere Klänge, eigens von den Musiker*innen komponierte Musik, eine liebevolle Geschichte und textile Bilder verschiedene Sinne an

♪ bringen Musik in eure Kita: Die Kinder lernen das „Beat-Spatzen-Lied“, das Euch in Form von einer Audiodatei und Noten zur Verfügung gestellt wird, sodass Ihr es in der Kita immer wieder singen könnt.

 

So wird eure Kita zum Konzertsaal

 

✓ Ihr vereinbart einen Konzert-Termin mit der Agentur Milchsalon (Ansprechpartnerin: Patricia Parisi, post@milchsalon.de, 030-40301040)

✓ Ihr stellt einen großen Raum für die Konzerte zur Verfügung (mind. 30m2)

✓ Ihr begleitet die Kita-Gruppen (bis zu 15 Kindern) mit 2 Erzieher*innen

Über Schlagwerk Voermans

Foto: Dovile Sermokas

 

Die Welt mit anderen Ohren sehen

Unter dem Motto „die Welt mit anderen Ohren sehen“ gestaltet das Berliner Duo Schlagwerk Voermans fantasievolle Konzerte. Für große Ohren ebenso wie für kleine. Mit ihren vielfältigen Schlaginstrumenten haben Maren und Mark Voermans ein ganzes Klanguniversum zu bieten, in das sie ihre Zuhörer*innen einladen.

Im Konzerthaus Berlin gestaltet das Duo regelmäßig verschiedene Programme, es tourt mit seiner Schlagzeugshow „Drumming out of the box“ im deutschsprachigem Raum, ist auf renommierten Musikfestivals wie dem Lucerne Festival zu Gast und kommt mir den Kita-Konzerten nun sogar zu Euch in die Kita!

Einblicke

Ganz dicht dran an der Musik und den Musiker*innen: Bei den Kita-Konzerten von Schlagwerk Voermans können die Kinder in ihrer vertrauten Umgebung in Klänge und Geschichten eintauchen.

Ein kleiner Spatz spielt die Hauptrolle in der musikalischen Geschichte.

Die Kinder probieren selbst Instrumente aus und werden Teil der Geschichte.

Alles handgemacht: Akustische Musik und liebevoll gestaltete textile Bilder bieten den Kindern ein sinnliches Erlebnis.

Rezensionen

Das Konzert von Schlagwerk Voermans in unserer Kita war ein tolles Erlebnis. Wir waren begeistert darüber, wie Maren und Mark mit so viel Herz und Leidenschaft eine fantasievolle Klanggeschichte in unserer Kita aufgeführt haben.

Die Erzählung, die Bilder und die Musik waren so aufeinander abgestimmt, dass die Kinder richtig abtauchen konnten in die Geschichte und die Klänge. Mit Freude haben die Kinder selbst einige Instrumente ausprobiert und begeistert mitgesungen und -getanzt.

Anastasia Granschow

Erzieherin, Kita "Bunte Burg", Berlin

Ich fand alles am besten. Ich singe jetzt den ganzen Tag das Spatzenlied. Und dann kann ich fliegen.

Wim, 5 Jahre

Kita-Kind

Wir freuen uns auf euch!